* = Anzeige / Affiliate-Link

KUNSTKURS-ONLINE.de Malen, Zeichnen, Airbrush, Grafik, Design & Fotografieren
Die Website für Hobbykünstler und alle, die es werden wollen!

Online-Anleitung - Comics & Mangas zeichnen

Crashkurs Manga zeichnen

von Katharina Ziert

Oft werden Mangakas gefragt „ Wie entsteht ein Manga?“ oder „ Wie fange ich am besten an?“
Es gibt dabei allerdings nicht „Die Eine“ Methode beim Entstehungsprozess eines Mangas.
Jeder Zeichner der sich dafür entscheidet einen Manga zu zeichnen, wird seine eigene Arbeitsweise entwickeln nach welcher er vorgehen wird.

Die Entstehung eines Manga

Eine der vielen Entstehungsprozesse werde ich Euch hier in ein paar wenigen Schritten zeigen.

Am Anfang des ganzen Prozesses, steht wie bei jedem anderen Film oder Bild, die Idee.
Diese Idee führt immer zu dem Konzept der Geschichte, welches man im Manga abarbeitet.

Bewirbt man sich bei einem Verlag mit seiner Mangageschichte, so verlangen diese oft ein fertiges Konzept um zu sehen ob die Geschichte Hand und Fuß hat, und es sich lohnt darin zu investieren.

Das Konzept meines kleinen Beispiels hier, an dem ich euch die Entstehung einer Mangaseite zeige, war unter dem Thema „Christmas Horror“

Für diese Seite, habe ich begonnen kleine Skizzen anzufertigen welche Horror-Weihnachtsszenen darstellen.

Dazu muss gesagt sein, das diese Skizzen nicht viel größer sind als hier zu sehen ist.
Gerade mal ca. 3x5 cm groß.
So sehe ich, ob der Bildaufbau passt oder mir das Layout der Seite gefällt, ohne gleich eine ganze A4 Seite voll zu zeichnen und zu genau zu werden

Skizze Manga-Comicseite
Skizzen einer Manga-Comic-Seite

Skizze Manga-Comic
Skizze einer Manga-Szene

1. Layout-skizze

Für unser Beispiel hier entscheide ich mich einmal für die Dame oben Rechts.

Bis jetzt ist es nur eine kleine Layout- Skizze, nun muss sie etwas ausgearbeitet werden so das man damit aus diesen wirren gelben Strichen irgendwann einen Manga machen kann.

2. Skizze ausarbeiten

Die gelbe groben Striche, die ich noch zuvor hatte, habe ich eingescannt, und Größer (hier auf A4) , so wie in blauer Farbe ausgedruckt, damit ich Platz für die geplanten Details habe.

Nach einer Weile ist der Prozess der Ausarbeitung beendet und ich sitze vor einer fertigen Skizze welche bereit für die Reinzeichnung ist.

Achtung!
Es ist zu beachten das man einen Manga immer größer zeichnet, als er letzten Endes ausgedruckt wird.t
A4 ist dabei das kleinste Format, und A2 für besonders detailreiche Zeichnungen, das Größte.
Am besten ist es auf A3 zu zeichnen und dieses dann mit 300 – 600 dpi zu scannen.

Manga zeichnen Crashkurs

3. Lineart ziehen

Hat man die fertige Skizze, geht es nun daran
Das ganze feinsäuberlich nach zu ziehen.
Ob nun Traditionell mit Tusche oder Fineliner, oder wie bei dem Bild hier, mit einem PC Programm, bleibt dabei jedem selbst überlassen.

Bei der Ausarbeitung eines Mangas führen viele Wege ans Ziel.

4. Rastern /Schwärzen

Hat man die Lineart der Seite geht es nun daran das Bild zu rastern und mit verschiedenen Grautönen zu versehen.
Hier wurde das ganze jedoch wie in den westlichen Comics geschwärzt und so belassen.

Den Weg, den ich hier aufgezeigt habe, ist nur einer von vielen, und wie man an meinem letzten Schritt sehen kann, habe ich es in diesem Fall beim einfachen Schwärzen belassen.
Nicht nur die japanischen Mangas, sondern auch westliche Comics werden so hergestellt, wobei bei diesen oft auch noch das Kolorieren, also „anmalen“ dazu kommt.

Scheut euch auch nicht Inspirationen, Referenzen oder dergleichen für Eure Mangas zu holen.
Auch professionelle Mangaka haben ganze Bibliotheken und Fotoalben zu Hause oder in ihrem Büro aus welchen sie sich ihre Inspirationen für Hintergründe oder Szenen holen. Manch ein Bild ist sogar von einem selbst geschossenen Foto abgepaust und zu einem Manga- Hintergrund gemacht worden.

Achtung:
Bei der Nutzung von Referenzen muss man jedoch genau beachten, dass man das Recht für diese Nutzung besitzt. Am besten also immer selbst geschossene Fotos nutzen!


Anzeige


Anzeigen



Sitemap - Impressum - Datenschutz - Über - Linkverzeichnis
Kunstkurs-Online.de - Malen, Zeichnen, Airbrush, Grafik, Design und Fotografieren lernen | 2006 - 2017
Anzeigen