* = Anzeige / Affiliate-Link

KUNSTKURS-ONLINE.de Malen, Zeichnen, Airbrush, Grafik, Design & Fotografieren
Die Website für Hobbykünstler und alle, die es werden wollen!

Online-Anleitung - Mangas zeichnen

Manga-Füße zeichnen

von Katharina Ziert

In diesem Manga-Zeichen-Tutorial wird gezeigt wie man ganz einfach Füße zeichnen kann und worauf man dabei achten muss. Nützliche Tipps und Tricks zum Manga-Comics zeichnen.

Aufbau eines Fußes:

  • Sprunggelenk (oberes und unteres) /Knöchel
  • Ferse
  • Fußrücken
  • Zehen
Aufbau Fuß
Aufbau eines Fußes

Schematische Darstellung

Man kann sich die verschiedenen Teile des Fußes in drei Hauptgruppen aufteilen:
Den Unterschenkel, Knöchel und den eigentlichen Fuß.
Besonders einfach sind diese mit einem Zylinder (Unterschenkel) einer Kugel (Knöchel) und einem groben Dreieck (Fuß) darzustellen. So kann man sich sehr einfach einen Fuß für einen Manga-Comic skizzieren.

Grundkörper Darstellung Fuß
Einfache Grundkörper zur Darstellung eines Fußes

Fängt man nun an den Fuß auszuarbeiten, sollte man beachten, dass die Knöchel nicht auf der selben Höhe liegen. In der Vorderansicht sieht man wie die Innenseite des Knöchels höher liegt, was an der Lage der Knochen im inneren liegt.
Der Fuß selbs ist kein zusammenhängender Block. Die kleinen Zehen, liegen gruppiert und getrennt vom großen Zeh. So realistisch kann man den Fuß auch in einem Manga darstellen - wenn auch nicht so exakt wie auf einem Foto.

Manga Fuß zeichnenManga Fuß zeichnen
Richtige Höhe für Knöchel und richtige Gruppierung von Zehen
Manga Fuß zeichnen

Füße sind (so wie auch Hände), eine der komplizierteren Körperteile. Hat man diese jedoch oft genug geübt und versteht den Aufbau, so fällt einem auch das Zeichnen leichter.

Betrachtet man mal seinen Fußabdruck, so sieht man, dass dieser nicht perfekt gerade ist, sondern an der Innenseite eine leichte Krümmung von Ferse zu Fußballen aufweist. Auch die Zehen verlaufen nicht einfach irgendwo vom Fuß ausgehend. Die Große Zehe krümmt sich den anderen Zehen entgegen, so wie diese sich dem großen Zeh entgegen drehen.

Beim zeichnen der Zehen ist es ähnlich wie bei den Fingern. Auch die Zehen liegen nicht auf einer geraden Linie (rote Skizze), sondern folgen einer leichten, schrägen Krümmung. (grüne Skizze).
Die Zehen schmiegen sich an diese Linie. Besonders der kleine Zeh „versteckt“ sich gerne an seinem Nachbarn. Auch hier hilft es seine eigenen Füße genau anzusehen, um den Aufbau zu verstehen und im Manga richtig darstellen zu können.

Comic Fuß zeichnen



Zeichnet man einen Fuß für einen Manga oder einen normalen Comic, ist es nicht immer nötig die Zehen einzuzeichnen. Die grobe Form alleine genügt, um der Figur gleich einen Stand auf einer Ebene zu geben.


Wenn ihr einen Fuss zeichnet, denkt daran das er ein Volumen hat. Zwar befindet er sich auf einem Blatt, aber dennoch soll er 3-dimensional aussehen.

Studie am Objekt

Wie bei allem was das Zeichnen angeht, kann ich nicht oft genug erwähnen, dass Ihr - auch wenn ihr im Mangastil zeichnen wollt - Euch immer auch am lebenden Objekt orientieren sollt. Auch die professionellen Mangakas haben so das Zeichnen gelernt und abstrahieren ihren Mangastil von solchen Studien.
Diese Fußstudien müssen nicht einmal ausgearbeitet oder wie auf einem Foto aussehen. Hier sind einige meiner Studien aus meinem Zeichenunterricht in der Hochschule.

Zeichen-Studie FüßeZeichen-Studie Füße
Zeichen-Studie FüßeZeichen-Studie Füße

Wie Ihr sehen könnt ist die Anatomie hier recht übertrieben. Große Sprunggelenke, flach gedrückte Fersen und weit gespreizte Zehen. Es sieht übertrieben aus, und dennoch erkennt man den Fuß in den wenigen Strichen.
Durch die übertriebene Darstellung, lernt man erst recht den Aufbau des Fußes und kann aus dieser übertriebenen Darstellung einen „normalen“ Fuß ableiten.

Faustregeln:

  • Innenseite des Knöchels liegt höher als die Außenseite
  • Zehen liegen nicht auf einer geraden Linie
  • Große Zehe und übrige Zehen drehen sich einander zu - sie bilden eine Art Keil
  • Der Fußrücken ist gerade. Er biegt sich weder nach Innen, noch nach Außen


Anzeige


Anzeigen



Sitemap - Impressum - Datenschutz - Über - Linkverzeichnis
Kunstkurs-Online.de - Malen, Zeichnen, Airbrush, Grafik, Design und Fotografieren lernen | 2006 - 2017
Anzeigen