* = Anzeige / Affiliate-Link

KUNSTKURS-ONLINE.de Malen, Zeichnen, Airbrush, Grafik, Design & Fotografieren
Die Website für Hobbykünstler und alle, die es werden wollen!

Einen Elefant malen & zeichnen

In diesem Tutorial möchte ich Euch zeigen, wie man einen Elefanten malen und zeichnen kann. Zunächst aber ein paar allgemeine Tipps für das Lernen der Bildenden Kunst:

Tipps - Zeichnen lernen

Zeichnen und malen lernen heißt das zu Betrachten lernen. Nicht aus einer Schritt-für-Schritt-Anleitung heraus, nicht durch die Konstruktion aus Kreisen und Ellipsen erlernst Du das Zeichnen und Malen, sondern vor allem durch Beobachtung.

Studiere die Welt, die Du abbilden willst, vertiefe dich in die Beschaffenheit von Oberflächen und Gegenständen, ergründe die Anatomie von Lebewesen. Wenn Du lange genug beobachtet und die Formen verinnerlicht hast, wirst Du auch deinen Zeichenstift führen können. Diese Maxime gilt im Großen wie im Kleinen, bei einem Käfer ebenso wie bei einem Elefanten. In diesem kleinen Kurs kannst Du Dich beispielhaft mit der Beobachtung und Anatomie des größten Landtieres dieses Planeten vertraut machen. Erst denken, dann reden, sagten unsere Eltern und Lehrer. Erst beobachten, dann zeichnen, sagt der Zeichenlehrer.

Elefant malen und zeichnen
Bleistift-Zeichnung - Elefant von vorne

Tipps wie man einen Elefant malen und zeichnen kann

Elefanten sind markante Tiere. Auch Anfänger des Zeichnens werden mit ihrer ungeübten Hand etwas Elefantenähnliches aufs Papier bringen können. Rüssel, große Ohren, Stoßzähne, Säulenbeine - es braucht nur ein paar Attribute, und jeder Betrachter wird aus dem unbeholfensten Gekritzel den Dickhäuter erahnen.
Als ehrgeiziger Zeichner möchtest Du natürlich mehr als eine Karikatur zustande bringen. Also schauen wir uns den Elefanten mal etwas näher an - im Großen und im Detail.

Es gibt zwei Gattungen: Den großohrigen (und auch körperlich größeren) afrikanischen und den kleinohrigen asiatischen Elefanten. Zu jeder der beiden Gattungen gibt es noch einige Unterarten. Konzentrieren wir uns auf den großohrigen afrikanischen Steppen-Elefanten. Außer durch die schon genannten Charakteristika fällt er durch seine kleinen Augen, seinen dicken, massiven Körper, die hohe Stirn und den nicht aufgerichteten Kopf auf.
Eine gute Übung, mit der Dein Sinn für die Proportionen dieses Tiers geschult werden kann, ist der anatomische Vergleich mit anderen Tieren.

Elefant malen und zeichnen 
Bleistift-Zeichnung - Elefant von der Seite

Die Besonderheiten der Elefantengestalt fallen Dir deutlich ins Auge, wenn Du sie neben die des Tigers stellst. Bitte wundere Dich nicht: Für die Übung 'Elefant malen oder zeichnen' wurde der Tiger verkleinert bzw. vergrößert. In Vergleich 1 sind die beiden Tiere auf gleichen Beinabstand, in Vergleich 2 auf gleiche Rückenhöhe skaliert worden. Es fällt auf, dass die Elefantenbeine in Relation zur Körperlänge wesentlich länger als die Tigerbeine sind. Der Körperbau des Elefanten ist nahezu viereckig. Besonders macht sich im Proportionenvergleich seine gesenkte Kopfpartie bemerkbar. Durch diesen anatomischen Vergleich hast Du also wichtige Charakteristika gewonnen, die Dir helfen, die Gestalt des Elefanten richtig zu zeichnen oder zu malen.

Elefant Proportionen
Vergleich: Elefant und Tiger (auf gleichen Beinabstand skaliert)

Elefant Proportionen
Vergleich: Elefant und Tiger (auf gleiche Rückenhöhe skaliert)

Die Übung 'Elefant malen zeichnen' ist hinsichtlich der Kontur seiner Gestalt abgeschlossen. Nun musst Du dich mit der Hautstruktur beschäftigen. Schau dir Fotos an, geh in den Zoo. Du kannst die Elefantenhaut netzartig zeichnen oder malen - gib sie aber nicht zu regelmäßig wieder. Es gilt der Satz: Die Natur macht keine Wiederholungen.

Haut zeichnen
Die Haut eines Elefant zeichnen

Rüssel zeichnen
Rissige Elefantenhaut in der Großaufnahme des Rüssels

Ein guter Kompromiss beim 'Elefant malen oder zeichnen' ist die Kreuzschraffur. Sie hilft dir, dich nicht in Details zu verlieren. Versuche, wichtige Partien des Elefanten genauer auszuarbeiten. Durch diesen Trick rufst du den Eindruck einer plastischeren Zeichnung hervor - die Fantasie des Betrachters ergänzt unwillkürlich die ungenaueren Bereiche. Am Beispiel der Detailzeichnung von Kopf und besonders Rüssel des Elefanten siehst Du, wie so eine partiell betonte Arbeit wirken kann. Besonders in der Rüssel-Großaufnahme ist gut veranschaulicht, wie mit wenigen unregelmäßigen Riefen die rissige, faltige Struktur des Dickhäuters abgebildet wird.

Elefant malen & zeichnen lernen
Zeichnen von Details der Haut des Elefanten

Die Hinweise dieses kleinen Tutoriums beschränken sich nicht aufs Elefantenzeichnen. Der Schriftsteller lebt durch den Kopf, der Musiker durchs Ohr, der Maler durchs Auge. Lerne beobachten, lerne vergleichendes Beobachten. Beschäftige Dich intensiv mit Deinem Motiv. Verinnerliche es und versuche s aus Dir heraus zu malen. Bis dahin ist es ein weiter Weg. Diese Anleitung hilft Dir, ihn schneller zurückzulegen.


Anzeige

Anzeige


Anzeigen



Sitemap - Impressum - Datenschutz - Über - Linkverzeichnis
Kunstkurs-Online.de - Malen, Zeichnen, Airbrush, Grafik, Design und Fotografieren lernen | 2006 - 2017
Anzeigen