* = Anzeige / Affiliate-Link

KUNSTKURS-ONLINE.de Malen, Zeichnen, Airbrush, Grafik, Design & Fotografieren
Die Website für Hobbykünstler und alle, die es werden wollen!

Einen Hund malen und zeichnen

Anzeige

Es ist nicht leicht, Hunde malen und zeichnen zu lernen. Bevor man mit dem Malen und Zeichnen von einem Hund beginnen kann, sollte man sich zuerst einmal mit seinem Charakter, seinem Körperbau, seiner Muskulatur und auch seinem Fell auseinandersetzen. Diese zusätzliche Arbeit wird sich lohnen, denn nur wer sich genau mit dem Zeichenobjekt bzw. in diesem Fall dem Hund als Motiv befasst, wird ein ausgewogenes Bild, welches stimmig ist, erhalten.

Auf folgende Dinge solltest Du immer achten:

  • Wie lang sind die Beine im Vergleich zum restlichen Körper?
  • Wie ist der Schwanz geformt, und wie lang ist er?
  • Welche Form haben die Ohren?
  • Wie lang ist das Fell?
  • Ist es weich oder struppig?
  • Hat er eine lange oder kurze Schnauze?
  • Hat der Hund im Verhältnis zum Gesicht besonders große Augen?
  • Wie ist der Charakter?
  • Was zeichnet ihn aus?

Nachdem Du Hunde so analysiert hast, wird es Dir bestimmt leichter fallen, Hunde zu malen oder zu zeichnen. Und nach dem Studieren kommt das Probieren.

Einen Hund malen und zeichnen
Zeichnung eines typischen Hundes

Hunde malen und zeichnen lernen

Es gibt über 150 Hunderassen und ein paar Millionen einzigartige Mischlingshunde. Nur die 150 Hunderassen malen oder zeichnen zu wollen, wäre eine Lebensaufgabe. Da es so viele unterschiedliche Hunde gibt, gibt es auch kein Patentrezept, wie man einen Hund optimal zeichnet oder malt.

Wenn Du Hunde malen oder zeichnen lernen möchtest, dann kannst Du zum Bleistift damit beginnen, den Hund den Du zeichnen möchtest, in grobe geometrische Formen zu zerlegen. Du weißt sicherlich schon, was ich meine.
Vor allem Ellipsen eigenen sich für diese Zeichenmethode, wenn es um die Darstellung von Tieren geht. Mit runden Körpern (also Kreise und Ellipsen) kommt das Motiv eine natürliche Form. In den Bildern unten seht Ihr die Konstruktion eines Hundes mit Hilfe von Ellipsen – ein Dreieck zur Skizzierung des Ohres kommt dabei außerdem auch vor.

Tipps Hunde zeichnen und malen
Zeichnerische Konstruktion eines Hundes aus Ellipsen

Hund zeichnen Schritt für Schritt
Ellipsen-Konstruktion mit hinterlegter Hundezeichnung

Hund malen & zeichnen
Mit zusätzlichen Linien  ausgearbeitete Skizze

Hunde zeichnen Schritt für Schritt
Skizze mit fertiger Zeichnung des Hundes

Tipps zum Malen und Zeichnen von Hunden

Um Hunde malen und zeichnen zu lernen, kann es auch ratsam sein, sich ein Hundebuch zu besorgen. Versuche die Körperformen der dort abgebildeten Hunde geometrisch nachzuvollziehen. Achte auf die richtigen Proportionen! Man denke nur an die Unterschiede zwischen einer Deutschen Dogge und einem Dackel.

Sobald Du die Grundformen einigermaßen beherrschst, kannst Du versuchen, diese zu verfeinern und damit beginnen, die Besonderheiten der einzelnen Hunde herauszuarbeiten. Hunde zu malen und zu zeichnen ist nicht so einfach. Übung aber macht den Meister.
Beginne mit dem Gesicht vom Hund. Nicht nur beim Menschen, sondern auch bei Hunden sitzt der Ausdruck des Charakters im Gesicht. Sobald der Kopf vom Hund skizziert ist - Du weißt, wo Ohren, Nase und Augen hingehören - kann es losgehen. Wenn allerdings die Skizze schlecht ist, nutzt es auch nichts, tolle Schattierungen zu malen oder zu zeichnen. Wie schon gesagt, Hunde malen und zeichnen zu lernen ist nicht so einfach und Du solltest in die Skizze mehr Zeit investieren als in die spätere Formvollendung.

Hundeportrait malen
Portrait-Zeichnung eines Hundes von der Seite und von vorne

Wenn Du Rechtshänder bist, dann fang am besten mit dem linken Auge an. So kann es nicht passieren, dass auf dem Papier, der Leinwand oder auf welchem Material auch immer etwas verschmiert wird. Oftmals haben Hunde dunkle Augen. Toll wirkt ein schönes samtiges Schwarz, welches mit dem Kohlestift ganz besonders betont werden kann.
Um Leben in die Augen zu bringen, solltest Du in die Hunde-Augen einen Glanzpunkt setzen. Das lässt die Augen erstrahlen.

Die meist feuchte Nase von Hunden ist ebenfalls ein wichtiger Punkt. Diese sollte im Bild leicht hubbelig wirken. Wenn Du es mit dem Stift schaffst, eine leicht hubbelige Struktur zu zeichnen oder zu malen, dann wirkt das Gesicht gleich viel lebendiger. Gut geeignet hier bei ist eine Art Kringelschraffur, bei der man kreisende Bewegungen mit dem Bleistift macht.

Hundekopf malen
Zeichnung des Kopfes eines Schäferhunds

Die Ohren solltest Du genau anschauen, um festzustellen, wo Beulen sind und welchen Fluss das Fell hat. Berücksichtige auch die Stimmung vom Hund. Gutgelaunte Hunde haben die Ohren aufgestellt und nach vorne gedreht, ein ängstlicher oder aggressiver Hund legt die Ohren an. Es dauert insgesamt viel länger, das Gesicht vom Hund zu malen oder zu zeichnen als den Rest des Körpers.

Fell malen und zeichnen

Es geht nicht darum, jedes Haar einzeln zu malen. Gehe strähnenweise vor, und gib so die Laufrichtung des Fells an. Passe den Strich dem jeweiligen Fell des Hundes an. Hat der Hund langes Fell, so zeichnet man lange Striche, ansonsten kurze. Im Fell sollte immer eine Fellstruktur erkennbar sein.
Bei weißen Hunden sollte man nur die Stellen mit dem Kohlestift berühren, die auch bei weißen Hunden dunkler sind (Bauch und Beine). Mit dem Papierwischer kann man ansonsten ganz zart den Haarfluss andeuten. Mit dem Knetradiergummi kann man Stellen, die zu dunkel geworden sind, einfach wegtupfen. Das Vorgehen bei gescheckten Hunden muss nicht mehr erklärt werden. Dunklere Stellen werden mit dunkleren Strichen versehen und stärker mit dem Papierwischer versehen als hellere Stellen. Hundefell ist so verschieden wie Tag und Nacht.

Verlasse Dich beim Zeichnen auf Deine Intuition und versuche das Hundefell bestmöglich nachzuempfinden. Allgemein gilt: Beim Hunde malen und zeichnen lernen gibt es keine Standard-Lösung!

Anzeige


Anzeigen



Sitemap - Impressum - Datenschutz - Über - Linkverzeichnis
Kunstkurs-Online.de - Malen, Zeichnen, Airbrush, Grafik, Design und Fotografieren lernen | 2006 - 2017
Anzeigen