* = Anzeige / Affiliate-Link

KUNSTKURS-ONLINE.de Malen, Zeichnen, Airbrush, Grafik, Design & Fotografieren
Die Website für Hobbykünstler und alle, die es werden wollen!

Den Papierkrieger zeichnen - Schritt-für-Schritt - 5

von Markus Agerer
Anzeige


zu 2) Schritt-für-Schritt-Anleitung - Den Papierkrieger zeichnen

Auf die beiden Unterarme möchte ich nun das Eisteeglas, die Zitronen und die Eiswürfel zeichnen. Man muss hierfür einfach alles von der Vorlage (also dem Getränkekarton) abzeichnen und dabei die Wölbung des Gorilla-Arms berücksichtigen. Das ist natürlich nicht ganz einfach aber auch nicht die schwerste Zeichenübung.

Im Bild unten seht ihr die gesamte Zeichnung und meine Zeichenvorlage. Der linke Arm des Origamigorillas ist bereits fertig gezeichnet.

Zeichnung und Zeichenvorlage - Papierkrieger
Zeichnung und Zeichenvorlage - Papierkrieger

Bei der etwas verworrene Stelle am Ellenbogen des Gorillas muss man beim Zeichnen ein wenig kreativ sein. Ich habe genau an diesem Punkt die Öffnung des Glases gezeichnet, was die ganze Sache nicht leichter macht. Allerdings ist die Origamifaltung an dieser Stelle so kompliziert, dass man eigentlich garnicht beurteilen kann, ob das ganze richtig oder falsch gezeichnet wurde ;-). Der Gesamteindruck zählt.

fertig gezeichneter Ellbogen
fertig gezeichneter Ellbogen (und bereits mit vorgezeichnetem Unterarm)

Um den Rest des Glases mit Eiswürfeln und Zitrone zu zeichnen, lege ich mir einen Plan fest. Schon im Voraus habe ich mir überlegt, wieviel Platz das Glas auf dem Gorilla einnehmen soll. Die Grenzen habe ich mir ganz leicht eingezeichnet. Ein bisschen Planung ist beim Zeichnen mit Bleistift oder Farbstift sehr wichtig, da man grobe Schnitzer kaum noch ausbessern kann - auch nicht mit dem Radierer, da grundsätzlich immer etwas von dem Gezeichneten zurückbleibt und man beim Radierenden das Papier beschädigt.

Vorzeichnung für das Eisteeglas und die Zitrone
Vorzeichnung für das Eisteeglas und die Zitrone auf dem Gorilla-Arm

Beim Zeichnen des Glases tastet man sich am besten vorsichtig heran. Wenn man realistisch zeichnen will, muss man auch ein wenig Geduld lernen. Also nicht zu schnell draufloszeichnen.

Ich zeichne die hellen gelben Bereiche ein und einen dunkleren roten Grundton. Mit einem dunkelbraunen Stift zeichne ich die dunklen Strukturen, an denen ich mich beim Zeichnen orientieren kann.

langsames Vortasten mit Farbstiften
Tipp für's Zeichnen lernen: langsames Vortasten

Man tastet sich Schritt für Schritt weiter vor. Die gelben Bereiche können bereits fest aufgezeichnet werden. Die verbliebenen weißen Stellen werden mit einem normalen Rotton gefüllt.

Herausarbeiten der Strukturen
Weiteres Herausarbeiten der Strukturen

Die Bereiche um die gelben Stellen werden nun mit einem Orangeton ausgefüllt, der ins Rote verläuft. Jetzt wird die Farbe fest aufgezeichnet. Die dunklen Strukturen werden nochmal mit verstärkt. Man kann hierzu mit einem dunkelbraunen oder auch mit einem schwarzen Farbstift zeichnen. Dunkle Farben gehen außerdem zumeist besser auf einer fest aufgezeichneten Farbe an.

fast fertig gezeichnetes Glas
fast fertig gezeichnetes Glas auf dem Arm der Origamifigur

"Papierkrieger zeichnen Step-by-Step" weiter auf Seite 6....


Buchtipp

Perspektive & Raum zeichnen:
Die Grundlagen des perspektivischen Zeichnens

Dieses Buch widmet sich voll und ganz dem Thema "Perspektivisches Zeichen". Darin werden vor allem die wichtigsten Grundlangen für die Umsetzung der Fluchtpunktperspektive beschrieben.

eBook

Zeichnen Lernen - Teil 2:
Perspektive & Raum

Ein eBook rund um das perspektivische Zeichnen und die Anwendung der Fluchtpunktperspektive.

Anzeigen

Anzeige

Anzeigen



Sitemap - Impressum - Datenschutz - Über - Linkverzeichnis
Kunstkurs-Online.de - Malen, Zeichnen, Airbrush, Grafik, Design und Fotografieren lernen | 2006 - 2018
Anzeigen