* = Anzeige / Affiliate-Link

KUNSTKURS-ONLINE.de Malen, Zeichnen, Airbrush, Grafik, Design & Fotografieren
Die Website für Hobbykünstler und alle, die es werden wollen!

Ein Stillleben mit Blumen malen

von Markus Agerer
Anzeige

In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung möchte ich Euch zeigen wie man ein Stillleben mit Blumen malen kann. Bei den Blumen handelt es sich genauer gesagt um die weltberühmten Sonnenblumen von Vincent van Gogh. Wir kopieren also ein Gemälde.

Ein Stillleben mit Sonnenblumen malen

Die von mir gewählte Maltechnik für das Bild sind Fasermaler (Marker). Ich habe die Pitt Artist Pen von Faber-Castell* verwendet, da sie sich für dieses Gemälde relativ gut eigenen. Ihr werdet sehen, dass man mit den Stiften tatsächlich sehr malerisch umgehen kann.
Zudem bekommt das Gemälde durch die Eigenarten dieser Stifte seinen ganz eigenen Charakter. Es entfernt sich von der Optik des Originals von van Gogh, was auch so gewollt ist. Einfach 1 zu 1 abmalen wäre ja langweilig.

Die folgenden beiden Bilder zeigen das Original von van Gogh und meine Arbeit.

Zwölf Sonnenblumen in einer Vase, von Vincent van Gogh
Das Original von Vincent van Gogh:
Zwölf Sonnenblumen in einer Vase (August 1888);

Stillleben mit Sonnenblumen
Mein Gemälde:
Stillleben mit Sonnenblumen (Juli 2013)

Material:

Stifte
Wie schon geschrieben habe ich als Malmedium die Pitt Artist Pen von Faber-Castell für mein Bild verwendet. In den beiden Fotos unten seht Ihr, welche Farbtöne ich genau verwendet habe. Wer das Bild selbst nachmalen will, kann sich dann genau diese Farben besorgen.

verwendete Stifte  

167 Perm. grün oliv*

170 Maigrün*

270 Warmgrau I*

273 Warmgrau IV*

199 Schwarz*

verwendete Stifte  

107 Kadmiumgelb*

268 Grüngold*

178 Nougat*

109 Chromgelb*

186 Terracotta*

169 Caput Mortuum*

Malgrund

Der Malgrund war ein Papier der Größe DIN A2, das speziell für Marker gemacht ist* und das man eigentlich für Alkohol-Marker wie die Copics verwendet. Mit den Pitt Artist Pen eignet sich dieses Papier auch sehr gut, wie ich festgestellt habe, da man die Farbe darauf ein wenig verwischen kann. Dadurch hat man die Möglichkeit die Farben ineinander zu vermischen, was mit den Artist Pen ansonsten eigentlich nicht geht.

Weiteres
Zum Skizzieren habe ich einen einfachen HB-Bleistift* verwendet, einen Spitzer* und natürlich einen Radiergummi*. Mehr braucht man nicht.

Stillleben mit Blumen malen - Schritt-für-Schritt

Egal, ob man Blumen malen will oder etwas anderes, man fängt in der Regel mit einer Skizze an - der Vorzeichnung. Ich habe das Stillleben mit den Sonnenblumen auf dem Marker-Papier* vorsichtig vorgezeichnet, so dass man die Bleistiftstriche gerade noch erkennen kann. Beim zeichnen einer solchen Skizze, sollte man lieber nicht zu deutlich zeichnen, da man sonst die Linien auch noch später sehen kann, oder Ihr müsst alle wegradieren, bevor Ihr mit dem Malen beginnt.

Vorzeichnung für Stillleben
Ausschnitt aus der Vorzeichnung des Stilllebens

Die Malvorlage habe ich außerdem aus einem Buch über van Gogh*, in dem das Gemälde mit den Sonnenblumen zu finden war. Das Buch hatte ich mir vor einiger Zeit gekauft und ich blättere immer wieder gerne darin, da mir van Goghs Arbeiten überaus gut gefallen.

Aber zurück zu unserem Stillleben: Ich habe nach dem Erstellen der Vorzeichnung angefangen die Linien mit einem gelben Stift nachzuziehen. Dadurch werden die Konturen deutlicher und die gelbe Farbe kann ich später leicht wieder übermalen, ohne dass es auffällt.

Skizzieren der Konturen
Nachzeichnen der Konturen mit gelbem Stift

Als nächstes folgen einige grüne Akzente, wobei ich mich beim Malen der Blumen immer wieder am Original orientiere.

Blätter malen
Akzente mit grünem Stift malen

So sieht das gesamte Gemälde nach diesen ersten Schritten aus. Mit der grünen Farbe versuche ich noch mehr Struktur in das Gemälde zu bringen. Dadurch kann ich mich besser orientieren und weiß, was mal grün wird und was gelb wird.

Blätter malen
Weitere Strukturen der Blumen malen

Nun habe ich einfach begonnen einen Bereich herauszuarbeiten. Hier habe ich einige grüne Blätter gemalt. Dabei habe ich mit den Farben 167 Perm. grün oliv, 170 Maigrün, 109 Chromgelb und 268 Grüngold gemalt.

Blätter malen
Malen der Blätter

Weiter geht's mit dem Malen der ersten Blume. Die grünen Blätter habe ich wieder mit 167 Perm. grün oliv und 170 Maigrün gemalt. Um die goldgelbe Blume zu malen, habe ich 268 Grüngold, 109 Chromgelb und 186 Terracotta verwendet. Die dunklen Pünktchen habe ich mit 169 Caput Mortuum gemalt. Bei dunkleren Bereichen habe ich zudem etwas 178 Nougat hinzugemischt.

Man kann die Pitt Artist Pen* auf dem Marker-Papier außerdem recht gut ineinander vermischt. Dazu muss man nur eine Farbe (wie z.B. das Nougat) auf das Papier "klecksen" und dann mit einer anderen Farbe darüber malen. Man solle sich dabei aber nicht zuviel Zeit lassen, da sonst die Farbe trocken wird und sich nicht mehr (oder nur schlecht) vermischen lässt.

Eine Sonnenblume malen
Die erste Sonnenblume malen


Im Foto oben könnt Ihr auch sehen, dass ich bereits den grünen inneren Bereich einer Sonnenblume gemalt habe. Dafür habe ich wieder die beiden Grüntöne verwendet und einfach schraffiert.

Jetzt mache ich mit den Sonnenblumen im oberen Bereich weiter - zugegebener Weise habe ich kein wirklich strukturiertes Vorgehen, sondern male einfach die Bereiche, auf die ich gerade Lust habe.

Blumen malen
Malen der Blumen im oberen Bereich des Bildes

Die Blütenblätter der oberen Sonnenblumen sind wunderbar gelb. Ich verwendete dafür vor allem den hellen Gelbton 107 Kadmiumgelb, aber auch  268 Grüngold und 109 Chromgelb, um Akzente zu setzen.
Um dunklere Ränder zu zeichnen, oder ganze Bereiche abzudunkeln, habe ich wieder den Farbton 178 Nougat eingesetzt.

Sonnenblumen malen
Stillleben mit Sonnenblumen malen
Malen der Sonnenblumen mit hellem Gelb

Für die dunklen inneren Bereiche der Sonnenblumen habe ich vor allem mit 169 Caput Mortuum gemalt. Aber auch der Braun- und Goldton kommen zum Einsatz.

Stillleben malen

Sonnenblumen gemalt mit Markern
Malen der dunklen inneren Bereiche der Sonnenblumen

Die Blumen im Zentrum des Straußes finde ich besonders schön. Eine der Sonnenblumen sieht in dem Gemälde wirklich aus wie eine Sonne. Ganz anders als die anderen. Um sie zu malen habe ich mit kleinen Strichen gearbeitet und verschiedene Gelbtöne genommen.

Stillleben malen
Malen der Blumen im Zentrum des Bildes

Um die anderen Blumen zu malen, bin ich ähnlich vorgegangen. Wichtig ist auch, dass man die Sonnenblumen nicht mit ein und demselben Gelb malt, sondern mit verschiedenen Tönen interessante Strukturen einbringt, so wie es auch im Original-Gemälde der Fall ist.

Blumen malen
Darstellung weiterer Sonnenblumen mit verschiedenen Gelbtönen

Hier seht Ihr noch eine Großaufnahme unseres Bildes.

Sonnenblume malen
Detail des Stilllebens mit Sonnenblumen

Und noch eine Detailaufnahme von der anderen Seite.

Blume malen
Detail des Stilllebens mit Sonnenblumen

Jetzt folgt die letzte Sonnenblumen in unserem Stillleben. Hier habe ich eine Aufnahme im unfertigen Zustand gemacht. Dadurch könnt Ihr meine Maltechnik etwas besser erkennen.

Sonnenblume malen
Fertigstellen der letzten Sonnenblume im Gemälde


Alle Blumen sind fertig gemalt. Jetzt folgt die Vase, die ich in der folgenden Aufnahme bereits zur Hälfte fertig  habe.

Ich habe für die obere Hälfte der Vase die Farben 107 Kadmiumgelb, 270 Warmgrau I und 268 Grüngold verwendet, aber auch ein bisschen 167 Perm. grün oliv und 170 Maigrün. Um die untere Hälfte der Vase zu  malen, habe ich die Töne 270 Warmgrau I, 273 Warmgrau IV, 169 Caput Mortuum, 107 Kadmiumgelb sowie 268 Grüngold genommen.
Einige Stifte waren zu diesem Zeitpunkt bereits so gut wie leer, haben aber gerade noch so gereicht.

Vase malen
Malen der Vase

So sieht die fertige Vase aus:

Vase malen

Vase malen
Malen der Vase

Das ganze Bild sieht nach diesem Schritt wie folgt aus:

Vase malen
Das Bild mit fertig gemalter Vase

Als letztes folgt der Untergrund und der Hintergrund. Beides ist relativ einfach zu malen. Mit der Breitseite des Stiftes male ich einfach kurze Linien. Beim Untergrund sind diese Linien alle horizontal. Beim Hintergrund wechsle ich die Malrichtung - mal horizontal, mal vertikal.

Stillleben mit Blumen malen
Malen von Hintergrund und Untergrund in unserm Stillleben mit Sonnenblumen

Damit ist diese Schritt-für-Schritt-Anleitung für das Malen eines Blumen-Stilllebens beendet. Ich würde mich freuen, wenn ich beim einen oder anderen die Lust aufs Malen geweckt habe. Vielleicht wollt Ihr Euch nun auch an ein Blumen-Stillleben wagen - ob mit Pitt Artist Pen* oder auch einer anderen Technik wie Ölfarben*.

Probiert es einfach mal aus. Ihr könnt auch ein ganz eigenes Arrangement kreieren oder, so wie ich es gemacht habe, eine Vorlage nehmen, von der Ihr abmalt. Ein Stillleben mit Blumen zu malen ist nicht zu schwer und man hat ein hübsches Bild, das man sich in die Wohnung hängen kann oder verschenken kann.


Buchtipp

Perspektive & Raum zeichnen:
Die Grundlagen des perspektivischen Zeichnens

Dieses Buch widmet sich voll und ganz dem Thema "Perspektivisches Zeichen". Darin werden vor allem die wichtigsten Grundlangen für die Umsetzung der Fluchtpunktperspektive beschrieben.

eBook

Zeichnen Lernen - Teil 2:
Perspektive & Raum

Ein eBook rund um das perspektivische Zeichnen und die Anwendung der Fluchtpunktperspektive.

Anzeigen

Anzeige

Anzeigen



Sitemap - Impressum - Datenschutz - Über - Linkverzeichnis
Kunstkurs-Online.de - Malen, Zeichnen, Airbrush, Grafik, Design und Fotografieren lernen | 2006 - 2018
Anzeigen